×

Datenschutz Übersicht

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Die Cookie-Informationen werden in Ihrem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, z. B. Erkennen, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren, und unserem Team helfen zu verstehen, welche Bereiche der Website Sie am interessantesten und nützlichsten finden.

Sie können durch die Navigation auf die Registerkarten auf der linken Seite alle Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen.

Cookie-Name Akzeptieren
BIPR PRO - Datenschutz-Grundverordnung - ALL in 1 Dieses Modul hilft der Website, GDPR-konform zu werden, indem die gesetzeskonformen Funktionen hinzugefügt werden.

Sella Basmati Reis

Sella Reis, eine Form von Basmati, ist die Geheimzutat für exquisite Gerichte. Er wird speziell behandelt und getrocknet, um ihm einen unverwechselbaren Geschmack und Duft zu verleihen.

Anbaugebiete:

Hauptsächlich angebaut in Indien und Pakistan.

5 Gerichte mit Sella Reis:

  1. Pulao (Indien und Pakistan): Duftender Reis mit Gewürzen.
  2. Sella Biryani (Indien): Ein duftendes Reisgericht mit Fleisch oder Gemüse.
  3. Kabsa (Saudi-Arabien): Reisgericht mit Fleisch und Gewürzen.
  4. Mansaf (Jordanien): Reis mit Lamm und Joghurtsoße.
  5. Zarda (Bangladesch): Ein süßer Safranreis.

Ungefähre Nährwertangaben (pro 100g gekochten Sella Reis):

  • Energie: 121 kcal
  • Protein: 2,7 g
  • Fett: 0,2 g
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Ballaststoffe: 0,3 g

 

Ist Parboiled Reis und Sella Reis der gleiche Reis?

Nein, Parboiled Reis und Sella Reis sind nicht das Gleiche, obwohl sie manchmal verwechselt werden können, da beide durch spezielle Verarbeitungsprozesse hergestellt werden.

  • Parboiled Reis: Dieser Reis wird zunächst eingeweicht, gedämpft und dann getrocknet, bevor er geschält wird. Der Prozess bewirkt, dass die Nährstoffe aus der Schale in das Innere des Reiskorns eindringen, was den Reis nahrhafter macht. Parboiled Reis kann aus vielen verschiedenen Reissorten hergestellt werden und hat eine festere Textur.

  • Sella Reis: Sella Reis bezieht sich speziell auf eine Form von Basmati-Reis, der ebenfalls einer speziellen Behandlung unterzogen wird. Der Prozess ähnelt dem Parboiling, ist jedoch auf Basmati-Reis spezialisiert. Er beinhaltet das Einweichen und Dämpfen des Reises vor dem Trocknen und Schälen. Der resultierende Reis hat das charakteristische Aroma von Basmati, ist aber oft gelblicher und hat eine andere Textur.

Die Begriffe werden manchmal synonym verwendet, insbesondere im Kontext des indischen und pakistanischen Marktes, aber es gibt Unterschiede in der Verarbeitung und den Eigenschaften der beiden Reistypen.

Aktive Filter